Allgemeine Vertragsbedingungen

Ich bin froh, dass Sie hier sind, denn dies ist ein Zeichen dafür, dass Sie ein Benutzer sind, der sich Ihrer Rechte bewusst ist, und für mich ist es wichtig, dass Sie die Gewissheit und Ruhe haben, die auf dieser Website zu finden ist, Es ist mir wichtig, dass Ihre Rechte garantiert sind.

Wenn Sie diesen Text lesen, wird Ihnen klar, wie die Bedingungen unserer Vereinbarung lauten, und Sie kennen alle erforderlichen Informationen zu den elektronischen Transaktionen, die Sie auf dieser Website ausführen.. Hier finden Sie die Vertragsbedingungen für die Beratung zu Social Media und Content Marketing, von FACTURAONE SOFTWARE S.L. angebotene Kurse und Dienstleistungen.

Ich sage Ihnen dies, bevor Sie einen der Dienste einstellen, die ich Ihnen auf dieser Website zur Verfügung stelle, Es ist wichtig, dass Sie die Bedingungen und Bedingungen lesen, die für die gelten Erbringung von Dienstleistungen angeboten von FACTURAONE SOFTWARE S.L. besitzt seine Haupttätigkeit des Abrechnungsverwaltungsprogramms für Kunden.

Sie sollten wissen, dass Sie über FacturaOne.com nur dann auf diese Dienste zugreifen und Verträge abschließen können, wenn Sie diese Vertragsbedingungen gelesen und akzeptiert haben.

Indem Sie diese Bedingungen akzeptieren, als Benutzer, Sie sind an diese Bedingungen gebunden, Was, zusammen mit der Datenschutzerklärung, regeln unsere Geschäftsbeziehung.

Wenn Sie mit einem Teil der Bedingungen nicht einverstanden sind, Sie können die hier angebotenen Dienstleistungen nicht in Anspruch nehmen.

FACTURAONE SOFTWARE S.L. behält sich das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit zu ändern oder zu ändern. Wenn die Änderungen eine wesentliche Änderung der Bedingungen darstellen, FacturaOne.com benachrichtigt Sie, indem es eine Anzeige auf dieser Website veröffentlicht.

Die angebotenen Dienstleistungen stehen nur juristischen Personen und Personen zur Verfügung, die mindestens über eine solche verfügen 18 Jahre alt.

Dienstanbieter-ID

Aufgrund der Bestimmungen des Gesetzes 34/2002 der Dienste der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels (LSSICE), Die folgenden Informationen werden angeboten:

  • Gesellschaft: FACTURAONE SOFTWARE S.L.
  • Verantwortlich: FACTURAONE SOFTWARE S.L.
  • N.I.F: B72490527
  • Der Sitz der Gesellschaft befindet sich in Josep Capdevila 24, Palafolls, Provinz Barcelona
  • Telefonischer Kontakt: 679101366
  • Ihre soziale Aktivität ist: Anwendungsdienste für die Rechnungsstellung von Kunden an ihre Kunden.

Auf dieser Website angebotene Dienstleistungen

FacturaOne.com bietet die folgenden Dienstleistungen an:

  • Online-Abrechnungsprogramm über das Internet
  • Online-Abrechnungsprogramm per App (Android)

Als Vertragsbedingung gelten die angebotenen Dienstleistungen, Sie sind verpflichtet, sich im entsprechenden FacturaOne.com-Formular zu registrieren und Registrierungsinformationen anzugeben. Die von Ihnen angegebenen Registrierungsinformationen müssen korrekt sein, jederzeit vollständig und aktualisiert. Andernfalls liegt ein Verstoß gegen die Bestimmungen vor, die zur Auflösung des Vertrages mit FACTURAONE SOFTWARE S.L. führen kann.

FACTURAONE SOFTWARE S.L., stellt dem Kunden zur Verfügung, Eine Reihe von Webdiensten, die das Erstellen vereinfachen, Senden und Verwalten von Rechnungen, Budgets, und Ausgaben, die unter der Adresse www.FacturaOne.com ausführlicher beschrieben werden.

FACTURAONE SOFTWARE S.L., Sie können wirtschaftlich sinnvolle Änderungen an den Diensten vornehmen, wenn Sie dies für richtig halten. Im Falle einer wesentlichen Änderung der Dienstleistungen, FACTURAONE SOFTWARE S.L. informiert den Kunden, solange der Kunde sich angemeldet hat, um über diesen Wechselkurs informiert zu werden.

Preise und Zahlungsmethoden

Sie verpflichten sich, die vertraglich vereinbarten Leistungen an FACTURAONE SOFTWARE S.L. zu zahlen. in den von FACTURAONE SOFTWARE S.L. akzeptierten Zahlungsformen. und für jeden zusätzlichen Betrag (einschließlich Steuern und verspäteter Gebühren, je nach fall)

Die Bezahlung erfolgt immer im Voraus 100% und die Dienstleistungen werden erbracht, wenn wir die Zahlung bestätigen.

Die für jedes Produkt und / oder jede Dienstleistung geltenden Preise sind die am Bestelldatum angegebenen, einschließlich, in Ihrem Fall, alle von ihnen Mehrwertsteuer (Mehrwertsteuer) für Transaktionen auf spanischem Gebiet. FACTURAONE SOFTWARE S.L. behält sich das Recht vor, die Preise zu ändern, wenn es dies für angemessen hält.

So tätigen Sie einen Kauf

Als Voraussetzung für die Bestellung, Der Benutzer muss sich an FACTURAONE SOFTWARE S.L. wenden. und die entsprechenden Informationen bereitzustellen, die für den Erwerb der auf dieser Website verfügbaren Dienste erforderlich sind. Die angegebenen Bestellinformationen müssen korrekt sein, jederzeit vollständig und aktualisiert. Andernfalls liegt ein Verstoß gegen die Bestimmungen vor, die zur Auflösung des Vertrages mit FACTURAONE SOFTWARE S.L. führen kann.

Ab dem Moment der Annahme, der Benutzer erwirbt den Zustand des Kunden von FACTURAONE SOFTWARE S.L..

Wann werden Sie wissen, dass Ihr Kauf wirksam ist?

Sobald der Kauf getätigt und die Zahlung erfolgt ist, FACTURAONE SOFTWARE S.L. wird Ihnen schnellstmöglich eine Auftragsbestätigung per E-Mail zusenden, immer bevor sie vergehen 24 Stunden seit der Ausführung des Kaufs.

Es ist Zeit zu überprüfen, ob alles korrekt ist. Wenn Sie mit den in dieser Bestätigung angegebenen Daten nicht einverstanden sind, können Sie deren Änderung oder den Rücktritt vom Vertrag beantragen.

Die Validierung der Bestellung durch den Kunden setzt ausdrücklich voraus, dass diese besonderen Vertragsbedingungen im Rahmen des Vertragsschlusses bekannt sind und akzeptiert werden. Sofern nicht anders nachgewiesen, die von FacturaOne.com registrierten Daten stellen einen Beweis für die Gesamtheit der Transaktionen dar, die zwischen FACTURAONE SOFTWARE S.L. und Ihre Kunden.

Gemeinsames Mehrwertsteuersystem der Europäischen Union

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzes 37/1992, von 28 ab Dezember, Regulierung dieser Steuer und der Europäischen Richtlinie 2008/8 / EG, Die Operation kann freigestellt sein oder ihr nicht unterliegen abhängig vom Wohnsitzland des Käufers und der Zustand, in dem es handelt (Arbeitgeber / Beruf oder Einzelperson). In Folge, In einigen Fällen kann der endgültige Preis der Bestellung in Bezug auf den auf der Website angegebenen Preis geändert werden..

Der Preis der von FACTURAONE SOFTWARE S.L. verkauften Dienstleistungen oder Infoprodukte beinhaltet undl Spanische Mehrwertsteuer. jedoch, Der endgültige Preis Ihrer Bestellung kann abhängig vom auf die Bestellung angewendeten Mehrwertsteuersatz variieren. Für Bestellungen für andere Länder der Europäischen Union, Die spanische Mehrwertsteuer wird abgezogen und der dem Bestimmungsland entsprechende Mehrwertsteuersatz wird angewendet. Der endgültige Preis wird während der Bestätigung Ihrer Bestellung angezeigt und spiegelt den Mehrwertsteuersatz wider, der dem Bestimmungsland der Produkte entspricht.

Los precios de los Servicios pueden cambiar en cualquier momento a discreción única y exclusiva de FACTURAONE SOFTWARE S.L.. Die Dienste bieten keinen Preisschutz oder Rückerstattungen im Falle von Preisnachlässen oder Werbeangeboten..

Akzeptierte Zahlungsmethoden

FACTURAONE SOFTWARE S.L. als Zahlungsmittel akzeptieren:

VISA Gateway (Redsys)

PayPal

Transfer

Art der Unterstützung und angemessene Verwendung

Die Dienste müssen über die entsprechenden Kanäle angefordert werden, damit sie innerhalb einer angemessenen Frist empfangen und beantwortet werden können.. Diese Kanäle sind die jeweiligen Formulare, die sich in jedem der angebotenen Dienste befinden..

Jede Anfrage unterliegt der Bewertung und Genehmigung durch FACTURAONE SOFTWARE S.L.. Nutzung des Zulassungsrechts und des Rechts, einen konfliktbehafteten Kunden oder einen, der böswillig mit dem Programm handelt, abzulehnen.

FACTURAONE SOFTWARE S.L. kann dem Kunden alternative Lösungen anbieten, einschließlich der Weiterleitung an das Partnernetzwerk von FACTURAONE SOFTWARE S.L.

Fair-Use-Klausel

Der Begriff "unbegrenzt" unterliegt einer Fair-Use-Klausel. Die Definition der angemessenen Nutzung wird von FACTURAONE SOFTWARE S.L., nach Ihrem alleinigen und ausschließlichen Ermessen. Die Kunden, die FACTURAONE SOFTWARE S.L.. glauben, dass sie den Dienst missbrauchen, wird von FACTURAONE SOFTWARE S.L. kontaktiert.

FACTURAONE SOFTWARE S.L. behält sich das Recht vor, den Dienst auszusetzen, wenn er der Ansicht ist, dass er die Klausel zur angemessenen Nutzung überschreitet. FACTURAONE SOFTWARE S.L. ist nicht verantwortlich für den Missbrauch, den der Benutzer aufgrund der Unkenntnis der Gesetze machen kann, durch Betrug, Bösgläubigkeit oder einfach Fehler aufgrund von Fahrlässigkeit seitens des Benutzers, weil er die Warnungen nicht befolgt hat, bevor er heikle Vorgänge ausführt. FACTURAONE SOFTWARE S.L. Es fordert die Benutzer auch auf, bei Zweifeln an ihrer Aktivität oder ihrem Epigraph ihre Gesten zu konsultieren, da wir keine Manager sind.. Der Benutzer ist allein verantwortlich für alle seine Handlungen und die Nutzung des Programms.

Haftungsausschluss

FACTURAONE SOFTWARE S.L. garantiert nicht, dass der Leistungsgegenstand dieses Vertrages kontinuierlich und ununterbrochen verfügbar ist, sowie den Verlust von Daten, die auf ihren Servern gehostet werden, Unterbrechung der Geschäftstätigkeit oder Schäden, die durch den Betrieb der Dienste entstehen, oder die Erwartungen an den Kunden, als Konsequenz :

  1. Ursachen außerhalb der Kontrolle von FACTURAONE SOFTWARE S.L. und zufällige Ursachen und/oder höhere Gewalt.
  2. Fehler, die durch falsche Verwendung durch den Kunden verursacht wurden, insbesondere solche, die sich aus dem Abschluss eines unangemessenen Dienstes für die Art der Aktivität und Nutzung ergeben, die der Kunde und / oder Dritte über seine Website vorgenommen haben.
  3. Geplante Abschaltungen und / oder Änderungen des Inhalts, die im gegenseitigen Einvernehmen zwischen den Parteien vorgenommen wurden, um zuvor vereinbarte außergewöhnliche Maßnahmen aufrechtzuerhalten oder durchzuführen.
  4. Virus, Computerangriffe und / oder andere Handlungen Dritter, die die vollständige oder teilweise Unmöglichkeit der Bereitstellung von Diensten verursachen.
  5. Falsches oder schlechtes Funktionieren des Internets.
  6. Andere unvorhersehbare Umstände.
  7. FACTURAONE SOFTWARE S.L. ist nicht verantwortlich für den Missbrauch, den der Benutzer aufgrund der Unkenntnis der Gesetze machen kann, durch Betrug, Bösgläubigkeit oder einfach Fehler aufgrund von Fahrlässigkeit seitens des Benutzers, weil er die Warnungen nicht befolgt hat, bevor er heikle Vorgänge ausführt. FACTURAONE SOFTWARE S.L. también exhorta a los usuarios que consulten a su gestor aquellas dudas sobre su actividad o epígrafe pues no somos gestores. El usuario es el único responsable de todos sus actos y uso del programa.

Auf diese Weise, Der Kunde verpflichtet sich, diese Umstände in angemessenen Grenzen zu tragen, Sie verzichtet daher ausdrücklich auf Ansprüche gegenüber FACTURAONE SOFTWARE S.L.. jegliche vertragliche oder außervertragliche Haftung für mögliche Ausfälle, Fehler und Nutzung des vertraglich vereinbarten Dienstes.

FACTURAONE SOFTWARE S.L. haftet in keinem Fall für Fehler oder Schäden, die durch die ineffiziente und böswillige Nutzung des Dienstes durch den Kunden verursacht werden.. FACTURAONE SOFTWARE S.L ist auch nicht verantwortlich. de las consecuencias mayores o menores por la falta de comunicación entre FACTURAONE SOFTWARE S.L. y el Cliente cuando sea imputable al no funcionamiento del correo electrónico facilitado o falsedad de los datos proporcionados por el Cliente en su registro de usuario de FACTURAONE SOFTWARE S.L.

Gründe für die Auflösung des Vertrages

Die Auflösung des Servicevertrags kann jederzeit von einer der beiden Parteien erfolgen..

Sie sind nicht verpflichtet, bei FACTURAONE SOFTWARE S.L zu bleiben, wenn Sie mit dem Service nicht zufrieden sind.

FACTURAONE SOFTWARE S.L kann einige oder alle der mit FACTURAONE SOFTWARE S.L vertraglich vereinbarten Dienste sofort kündigen oder aussetzen, ohne Vorankündigung oder Verantwortung, falls Sie die hier aufgeführten Bedingungen nicht erfüllen.

Bei Auflösung des Vertrages, Ihr Recht zur Nutzung der Dienste erlischt sofort.

Sie sind Gründe für die Auflösung des Vertrages:

  • Lüge, ganz oder teilweise, der im Rahmen des Vertragsprozesses einer Dienstleistung bereitgestellten Daten.
  • Veränderung, vermeiden, Reverse Engineering, dekompilieren, die von FACTURAONE SOFTWARE S.L. bereitgestellte Sicherheitstechnologie zu zerlegen oder in irgendeiner Weise zu verändern.
  • Auch Fälle von Missbrauch von Unterstützungsdiensten aufgrund des Erfordernisses von mehr Stunden als im Vertrag festgelegt.

Die Auflösung impliziert den Verlust von Rechten an der vertraglich vereinbarten Dienstleistung.

Angebotsgültigkeit

Die im Internet angebotenen Dienste können erworben werden, während sie sich im Katalog der auf der Webseite angezeigten Dienste befinden.. Benutzer werden gebeten, auf aktualisierte Versionen der Website zuzugreifen, um Fehler in diesen Serviceangeboten zu vermeiden..

So kündigen Sie den Servicevertrag

Wenn Sie Ihren Vertrag mit FacturaOne.com kündigen möchten, Sie müssen sich schriftlich mit einem Antrag auf Rücktritt vom Vertrag an uns wenden, bevor mit der Ausführung der vertraglich vereinbarten Dienstleistung begonnen wurde (siehe Prozess- und Widerrufsformular unten)

Folgen des Rücktritts

Wenn der Servicegegenstand dieses Vertrages während der Widerrufsfrist begonnen wurde (14 Tage) , Nach dem Artikel 108.3 des Gesetzes 3/2014, FACTURAONE SOFTWARE S.L. podrá retener la parte proporcional correspondiente al servicio prestado, einschließlich Support-Service und, für den Fall, dass der Service vollständig erbracht wurde, gemäß Artikel 103.a des vorgenannten Gesetzes, Das Widerrufsrecht entfällt.

Alle Dienstleistungen, die ich Ihnen erbracht habe, Von Natur aus überleben sie die Auflösung, wenn sie vollständig bezahlt werden, einschließlich, ohne Begrenzung, Eigentumsbestimmungen, Gewährleistungsausschluss, Freistellung und Haftungsbeschränkungen.

Muster-Widerrufsformulare

Der Benutzer / Käufer kann den Widerruf mitteilen, ok per email an: [email protected] oder per Post an die im Widerrufsformular angegebene Adresse.

Kopieren Sie dieses Formular und fügen Sie es in Word ein, Füllen Sie es aus und senden Sie es per E-Mail oder Post.

Zu Händen von FACTURAONE SOFTWARE S.L.
Josep Capdevila 24, Palafolls, Provinz Barcelona

[email protected]

Ich informiere Sie hiermit, dass ich mich zurückziehe Kaufvertrag für die folgende Ware / Erbringung der folgenden Dienstleistung …….. Den Tag angestellt: ……..

Geben Sie dann Ihren Namen als Verbraucher und Benutzer oder als Verbraucher und Benutzer an:

Geben Sie nun Ihre Adresse als Verbraucher und Benutzer oder als Verbraucher und Benutzer an:

Geben Sie das Datum an, an dem Sie den Vertrag beanspruchen oder vom Vertrag zurücktreten:

Unterzeichnen Sie Ihre Auszahlungsanfrage, wenn sie FACTURAONE SOFTWARE S.L. mitgeteilt wird.
im Papierformat

(Platz), a ……………………………… de …………………….. von 20 ……..

Europäische Verbrauchervorschriften

Die Europäische Kommission hat die erste europäische Plattform zur Lösung von Konflikten im Online-Handel geschaffen, die durch das neueste Verbraucherrecht geschützt ist. In diesem Sinne, als verantwortlich für eine Online-Verkaufsplattform, Ich bin verpflichtet, meine Benutzer über die Existenz einer Online-Plattform zur alternativen Streitbeilegung zu informieren.

So verwenden Sie die Konfliktlösungsplattform, Der Benutzer muss den folgenden Link verwenden: http://ec.europa.eu/odr

Vertraulichkeit

Alle Informationen und Unterlagen, die während der Einstellung verwendet werden, sind vertraulich., Entwicklung und Ausführung der Dienstleistungen, die die Beziehungen zwischen FACTURAONE SOFTWARE S.L und dem Kunden/Werbeunternehmer regeln.

Alle vom Kunden erhaltenen Informationen, seien es Bilder, Post, Texte, Zugriff auf Daten wie Benutzernamen und Passwörter, es wird vertraulich behandelt, Die Weitergabe an Dritte ist völlig untersagt.

Vertrauliche Informationen, die durch Vereinbarung zwischen den Parteien offengelegt werden, werden nicht verstanden., das, was aus dem gleichen Grund veröffentlicht wird oder das gemäß dem Gesetz oder einem gerichtlichen Beschluss einer zuständigen Behörde offengelegt werden muss und das von einem Dritten erhalten wird, der keiner Geheimhaltungspflicht unterliegt.. Beide Parteien verpflichten sich, die Vertraulichkeitspflicht auf unbestimmte Zeit einzuhalten.

Schutz personenbezogener Daten

In Übereinstimmung mit dem Bio-Gesetz 15/1999, von 13 ab Dezember, zum Schutz personenbezogener Daten, FACTURAONE SOFTWARE S.L. informa al usuario que existe un fichero de datos de carácter personal identificado como “Clientes” “Proveedores” creado por y bajo responsabilidad de FACTURAONE SOFTWARE S.L. mit den Zwecken, die der Behandlung angemessen sind, darunter sind:

  1. ein) Die Verwaltung der rechtlich-wirtschaftlichen Beziehungen zwischen dem Eigentümer und seinen Kunden.
  2. b) Verwaltung des Servicevertrags mit dem Kunden.

Soweit von der interessierten Partei genehmigt; in der Verantwortung des Benutzers die Richtigkeit derselben.

Nicht anders zu sagen, Der Eigentümer der Daten stimmt ausdrücklich der vollständigen oder teilweisen autorisierten Behandlung dieser Daten für die Zeit zu, die zur Erfüllung der oben genannten Zwecke erforderlich ist..

FACTURAONE SOFTWARE S.L. verpflichtet sich, seiner Verpflichtung zur Geheimhaltung personenbezogener Daten und seiner Aufbewahrungspflicht nachzukommen, und die Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, die nach den geltenden Rechtsvorschriften erforderlich sind, um deren Änderung zu vermeiden, Verlust, unbefugte Behandlung oder Zugang, immer nach dem Stand der Technik.

Der Benutzer kann seine Kommunikation lenken und Zugriffsrechte ausüben, Berichtigung, Stornierung und Widerspruch per E-Mail: [email protected] zusammen mit einem gültigen Rechtsnachweis, als Fotokopie des DNI. das Äquivalent, Angabe im Betreff "DATENSCHUTZ".

Diese Bedingungen unterliegen der Datenschutzrichtlinie von FACTURAONE SOFTWARE S.L..

Haftungsbeschränkung

FACTURAONE SOFTWARE S.L behält sich das Recht zur Durchführung vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung, Änderungen und Aktualisierungen der im Web enthaltenen Informationen, der Konfiguration und Darstellung davon, der Zugangsbedingungen, Vertragsbedingungen, etc. Daher muss der BENUTZER auf aktualisierte Versionen der Seite zugreifen.

In keinem Fall ist FACTURAONE SOFTWARE S.L für eine Vertragsverletzung Ihrerseits verantwortlich, Fahrlässigkeit in Bezug auf die Website, den Dienst oder irgendeinen Inhalt, für entgangenen Gewinn, Verlust des Nutzens, oder die tatsächlichen Schäden, Specials, indirekt, beiläufig, Straf- oder Folgeschäden jeglicher Art, die sich aus Ihrem Missbrauch der bereitgestellten Werkzeuge ergeben.

La única responsabilidad de FACTURAONE SOFTWARE S.L será suministrar el servicio de contratación publicitaria en los términos y condiciones expresados en la presente política de contratación.

FacturaOne.com haftet nicht für Konsequenzen, Schäden oder Schäden, die durch unsachgemäße Verwendung der gelieferten Produkte oder Dienstleistungen entstehen können.

BESCHRÄNKUNG DER INDIREKTEN HAFTUNG KEINE PARTEI HAFTET FÜR VERLORENES EINKOMMEN ODER INDIREKTE SCHÄDEN.

Beschränkung des Haftungsbetrags hiermit, Keine der Parteien haftet für die Zahlung eines höheren Betrags als den, den der Kunde an FACTURAONE SOFTWARE S.L. gezahlt hat., wie in dieser Vereinbarung festgelegt, in den zwölf Monaten vor dem Ereignis, aus dem die Haftung hervorging. Einige der mit diesem Dienst verbundenen Pläne werden kostenlos angeboten, um nur den Betrieb des Dienstes zu testen, Daher akzeptieren die Parteien, dass die oben genannten Einschränkungen ein angemessenes Risiko im Rahmen dieser Vereinbarung darstellen..

Erklärung und eingeschränkte Garantien

Jede Partei erklärt, dass sie über die zur Unterzeichnung dieser Vereinbarung erforderlichen Befugnisse und Befugnisse verfügt.. Jede Partei garantiert, dass sie alle Gesetze und Vorschriften einhält, die für die Bereitstellung oder Nutzung der Dienste gelten, wie angemessen (einschließlich geltender Gesetze zur Benachrichtigung über Sicherheitsverletzungen). FACTURAONE SOFTWARE S.L garantiert, dass sie die Dienste in Übereinstimmung mit dem geltenden Service Level Agreement erbringen wird. Der Kunde garantiert, dass er alle Gesetze einhält, Vorschriften oder Verordnungen, die für Ihre Nutzung des Dienstes gelten oder sich darauf beziehen. Soweit gesetzlich zulässig, Sofern in diesem Dokument nicht anders angegeben, Keine Partei bietet andere Garantien jeglicher Art an, implizit oder explizit, obligatorisch oder anderweitig enthalten, ohne darauf beschränkt zu sein, die Garantien der Handelsfähigkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und keine Verletzung. FACTURAONE SOFTWARE S.L ist nicht verantwortlich für die Inhalte oder Informationen, auf die über die Dienste zugegriffen werden kann.

Der Kunde erkennt an und akzeptiert, dass jeder der Dienste Fehler aufweisen kann, Defekte und andere Probleme, die einen Systemausfall verursachen können. In Folge, der Service, einschließlich aller Inhalte, Software (einschließlich jeglicher Aktualisierung oder Änderung davon), Funktionen, Materialien und Informationen, die über den Service verfügbar gemacht oder abgerufen werden, sowie alle zugehörigen Unterlagen, werden so bereitgestellt, wie sie sind, Daher liegt jede alleinige Verwendung in der alleinigen Verantwortung des Kunden.. FACTURAONE SOFTWARE S.L und seine Lizenzgeber bieten keinerlei Garantie, implizit oder explizit, obligatorisch oder anderweitig enthalten, ohne Begrenzung, die Garantien der Handelsfähigkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Nichtverletzung. FACTURAONE SOFTWARE S.L übernimmt keinerlei Verantwortung, die sich aus der korrekten Nutzung des Dienstes ergibt. FACTURAONE SOFTWARE S.L und seine Lizenzanbieter geben keine Erklärungen zu Inhalten oder Informationen ab, auf die über den Dienst zugegriffen werden kann. FACTURAONE SOFTWARE S.L, gibt keine Erklärung ab, dass FACTURAONE SOFTWARE S.L, oder kein Dritter, Aktualisierungen oder Verbesserungen des Dienstes veröffentlichen. FACTURAONE SOFTWARE S.L. garantiert nicht, dass die im Dienst enthaltenen Funktionen ununterbrochen oder fehlerfrei sind. In einigen Ländern ist der Ausschluss stillschweigender Garantien nicht zulässig. So, Der obige Ausschluss gilt möglicherweise nicht für den Kunden. In diesem Fall, und so weit wie möglich, Jede implizite Garantie hat eine begrenzte Dauer von neunzig (90) Tage ab dem Datum des Inkrafttretens.

Aussetzung des Dienstes

Von Endbenutzerkonten durch www.FacturaOne.com, wenn FACTURAONE SOFTWARE S.L von einer Verletzung dieser Vereinbarung durch einen Endbenutzer Kenntnis hat, könnte den Kunden bitten, das betreffende Endbenutzerkonto zu sperren. Für den Fall, dass der Kunde diese Anfrage von www.FacturaOne.com nicht erfüllt, FACTURAONE SOFTWARE S.L kann die Sperrung des Endbenutzerkontos vornehmen. Die Dauer einer Aussetzung durch FACTURAONE SOFTWARE S.L dauert so lange, bis der betreffende Endbenutzer den Verstoß behoben hat, der die Aussetzung verursacht hat..

Sicherheitsvorfälle im Notfall unbeschadet des Vorstehenden, wenn es einen Sicherheitsvorfall gibt,FACTURAONE SOFTWARE S.L kann die kriminelle Nutzung automatisch aussetzen. Die Aussetzung hat die Mindestdauer und den Mindestumfang, die erforderlich sind, um den Sicherheitsvorfall im Notfall zu vermeiden oder zu beheben.. Und, für jeden Verkehr,FACTURAONE SOFTWARE S.L sperrt ein Endbenutzerkonto ohne vorherige Benachrichtigung des Kunden, FACTURAONE SOFTWARE S.L wird dem Kunden so schnell wie möglich den Grund für die Aussetzung mitteilen., wenn letzteres es erfordert.

Geistiges und gewerbliches Eigentum

FACTURAONE SOFTWARE S.L. ist Inhaber aller gewerblichen und geistigen Eigentumsrechte der Seite FacturaOne.com, und die darin enthaltenen Elemente, darunter die herunterladbaren Dokumente im Web.

Änderungen sind strengstens untersagt, übertragen, verteilen, Wiederverwendung, ohne die Genehmigung von FACTURAONE SOFTWARE S.L. den Inhalt der Seite ganz oder teilweise für öffentliche oder kommerzielle Zwecke weiterzuleiten oder zu verwenden.

Die Verletzung eines der oben genannten Rechte kann einen Verstoß gegen diese Bestimmungen darstellen, sowie ein Verbrechen, das gemäß den Künsten strafbar ist. 270 y pp. des aktuellen Strafgesetzbuches.

Für den Fall, dass der Benutzer einen Vorfall melden möchte, kommentieren oder einen Anspruch erheben, Sie können eine E-Mail an [email protected] senden und Ihren Vor- und Nachnamen angeben, den gekauften Service und unter Angabe der Gründe für Ihren Anspruch.

Sofern in diesem Dokument nicht ausdrücklich festgelegt, Diese Vereinbarung garantiert keiner Partei Rechte, implizit oder nein, auf den Inhalt oder auf geistiges Eigentum der anderen Partei. Wie von den Parteien festgelegt, Der Kunde besitzt alle geistigen Eigentumsrechte an den Kundendaten und www.FacturaOne.com besitzt alle geistigen Eigentumsrechte der Dienste.

FACTURAONE SOFTWARE S.L und seine Lizenzgeber behalten das Eigentum an allen Rechten, Titel und Interesse enthalten, ohne Begrenzung, alle Rechte an geistigem Eigentum (aufgrund dessen, was unten definiert ist) Service im Zusammenhang, sowie alle daraus abgeleiteten Arbeiten oder Verbesserungen, einschließlich, ohne Begrenzung, jede Software, Technologie, Information, Inhalt, Materialien, Richtlinien und Dokumentation. Der Kunde erwirbt keine Rechte, Titel- oder Inhaltsinteresse, Mit Ausnahme der in dieser Vereinbarung ausdrücklich festgelegten eingeschränkten Nutzungsrechte. Alle in diesem Dokument nicht ausdrücklich gewährten Rechte gelten als behalten..

FACTURAONE SOFTWARE S.L ist nicht Eigentümer von Inhalten Dritter, die im Rahmen des Dienstes verwendet werden, einschließlich des Inhalts der Mitteilungen, die auf dem Dienst erscheinen. Titel, Die Eigentumsrechte und geistigen Eigentumsrechte an den Inhalten, auf die über den Dienst zugegriffen wird, gehören dem Eigentümer der betreffenden Inhalte und können durch das Urheberrecht oder andere geltende Gesetze geschützt sein.

Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, die folgenden Aktionen nicht auszuführen oder anderen zu erlauben: (ich) anpassen, übersetzen oder modifizieren Sie die Software; (ii) entziffern, dekompilieren, zerlegen, Reverse Engineering oder andere Versuche, den Quell- oder Objektcode der Software zu ermitteln, es sei denn, geltende Gesetze verbieten solche Einschränkungen; (iii) Kopieren Sie die Software; (iv) Verwenden Sie den Service für die im Abschnitt beschriebenen Aktivitäten mit hohem Risiko 13 ni (v) Lizenz, machen, verkaufen, den Dienst oder eine Komponente davon mieten oder leasen. Jeder Quell- oder Binärcode eines Drittanbieters, der in jeder der Dienstanwendungen enthalten ist, darf nur in Verbindung mit dieser Dienstanwendung verwendet werden., deren Verwendung unterliegt den Bedingungen dieser Vereinbarung. Die Verwendung ist verboten, Kopieren, den Dienst oder einen Teil davon übertragen und ändern, außer in Fällen, in denen diese Vereinbarung dies ausdrücklich zulässt.

Nach dieser Vereinbarung, Unter Markenelementen werden Handelsnamen verstanden, Warenzeichen, Dienstleistungsmarken, Logos, Domain-Namen und andere markante Markenelemente jeder Partei, beziehungsweise, jederzeit durch diese Partei geschützt. www.FacturaOne.com kann nur die Elemente der Marke des Kunden anzeigen, die dieser autorisiert hat, und nur innerhalb der angegebenen Bereiche der Serviceseiten (Der Kunde erteilt eine solche Autorisierung, indem er seine Markenelemente in die Dienste hochlädt).

Der Kunde kann die Art dieser Verwendung im Bereich Service Administration angeben. FACTURAONE SOFTWARE S.L kann auch Markenelemente von FACTURAONE SOFTWARE S.L auf den Seiten des Dienstes anzeigen, um anzuzeigen, dass die Dienste von FACTURAONE SOFTWARE S.L bereitgestellt wurden vorherige schriftliche Zustimmung der anderen Partei. Sofern in dieser Vereinbarung nicht ausdrücklich anders angegeben, Keine Partei gewährt oder die andere erwirbt Rechte, Titel oder Interesse enthalten, ohne Begrenzung, jede implizite Lizenz für ein Markenelement eines Erstanbieters. Alle in diesem Dokument nicht ausdrücklich gewährten Rechte gelten als behalten.. Alle Verwendung der Markenelemente des Kunden durch www.FacturaOne.com, einschließlich des am Prozess beteiligten Goodwills, wird zum Nutzen des Kunden wirksam; und jegliche Verwendung der Markenelemente von www.FacturaOne.com durch den Kunden, einschließlich des am Prozess beteiligten Goodwills, wird zugunsten von FACTURAONE SOFTWARE S.L.. Der Kunde wird die Markenelemente von FACTURAONE SOFTWARE S.L oder deren Registrierung nicht anfechten oder anderen dabei helfen, diese anzufechten., Es wird auch nicht versucht, Markenelemente von www.FacturaOne.com oder Domainnamen zu registrieren, die denen von FACTURAONE SOFTWARE S.L. sehr ähnlich sind.. und das kann zu missverständnissen führen. Oder sie werden nach dem Patent- und Markengesetz verfolgt.

Einschränkung von Markenelementen

Jede Verwendung von Markenmerkmalen durch eine Partei kommt der Partei zugute, die die geistigen Eigentumsrechte an diesen Markenmerkmalen besitzt.. Eine Partei kann das Recht der anderen Partei, ihre Markenmerkmale im Rahmen dieser Vereinbarung zu nutzen, durch schriftliche Mitteilung an die andere Partei und mit einer angemessenen Frist für die Einstellung der Nutzung widerrufen..

Um FACTURAONE SOFTWARE S.L. oder Fragen stellen, Frage oder Anspruch kann eines der folgenden Mittel verwenden:

* Email: [email protected]

Sprache

Die Sprache, in der der Vertrag zwischen FACTURAONE SOFTWARE S.L und dem Kunden geschlossen wird, ist Spanisch..

Gerichtsstand und geltende Gesetze

FACTURAONE SOFTWARE S.L und DER NUTZER, Sie sind verpflichtet, alle Kontroversen beizulegen, die sich aus dem Zugriff oder der Nutzung dieser Website ergeben, durch spanische Gesetzgebung, und bei den Gerichten der Provinz Barcelona einreichen.

Diese Bedingungen wurden zuletzt am aktualisiert 01/10/2022.